Agios Nikolaos

Webside zuletzt Aktualisiert am: Samstag, 18. August 2018

e Radio Radio 1
Radio Archangelos

Radiosender von Rhodos

 Eine der ältesten Kirchen auf Rhodos ist die "Agios Nikolaos Funtukli"  (Funtukli = Haselnüsse). Sie stammt aus dem 14/15 Jh und war im Ursprung die Hauptkirche eines Klosters, von dem Heute fast nichts mehr zu sehen ist. Der Glockenturm der Kirche wurde erst in späteren Zeiten angebaut.
Die Kirche wurde von einen hohen byzantinischen Beamten gestiftet, der auf Rhodos tätig war.
Die Fresken in der Kirche zeigen den traurigen Grund der Stiftung, aus  ihnen ist zu ersehen das der Stifter seine drei Kinder durch die Pest  verloren hatte.
Die Darstellung des Beamten und seiner Frau ist in  der Westkrone zu sehen und darüber der segnende Christus. Gegenüber  sieht man die drei verstorbenen Kinder, die von dem jungen Christus  gesegnet werden.
Die dargestellten Vögel und Weinranken sollen das Paradies symbolisieren.
In den Inschriften über den Kindern ist sogar zu erkennen daß das Mädchen Maria und der kleine Junge Georgios hießen.



















 

 

 

Agios Nikolaos Fountoukli