Panagia Kalopetra

Webside zuletzt Aktualisiert am: Samstag, 18. August 2018

e Radio Radio 1
Radio Archangelos

Radiosender von Rhodos

Auf dem Weg  von Psinthos nach Petaloudes (Schmetterlingstal) kommt man an dem kleinen Kloster Panagia Kalepetra  vorbei, das im 19. jh nach einem Erdbeben neu aufgebaut wurde. Von der  Terasse hat man unter dem Schatten der Akazien und Zypressen einen schönen Ausblick über die Westküste. Auch ein Blick in die  Kapelle lohnt sich, die mit ihrer blauen Decke, den goldenen  Kronleuchtern und zwei alte Ikonen aus dem 19. jh den großen Kirchen auf Rhodos in nichts nachsteht.